Aufrufe
vor 7 Monaten

Amtsblätter .im.Dahe

  • Text
  • Bopfingen
  • Liebhardt
  • Bopfinger
  • Alicia
  • Schnell
  • Rupprecht
  • Zeit
  • Stadtkapelle
  • Vegan
  • Bauch
  • Www.bitzilla.de

Rupprecht packte ihre

Rupprecht packte ihre Chance beim Schopf und überzeugte die Musikerinnen und Musiker der Stadtkapelle von ihren Fähigkeitenund vor allem von ihrem Mut ein so traditionsreiches Orchester wie die Stadtkapelle Bopfingen leiten zu können. 54 teils gestandene Musikerinnen und Musiker schenkten der jungen Dirigentin ihr Vertrauen. „Vielleicht auch, weil ich eine von ihnen bin und wir uns alle schon kannten“, meint Rupprecht. Der Mut, die Lust und das Feuer etwas Neues anzupacken war entfacht. Nach den Sommerferien 2019 stieg Rupprecht dann voll und ganz ins Dirigat der Stadtkapelle ein. „Ich war sowas von aufgeregt“, erinnert sich Alicia Rupprecht was auch viel mit der eigenen Anforderung und Erwartung an sich selbst zu tun hatte. Alles ging gut. Auch die ersten gemeinsamen öffentlichen Auftritte, z.B. auf den diesjährigen Heimattagen der Stadt Bopfingen waren ein Erfolg. Note für Note, Taktschwung für Taktschwung baut sich die Sicherheit und Routine auf. Und was noch viel wichtiger ist: Die Lust am dirigieren wächst weiter. Was hätte Alicia Rupprecht gemacht, wenn sie keine musikalische Laufbahn eingeschlagen hätte? „Vermutlich hätte ich etwas mit Menschen gemacht, so Sozialarbeit, Schularbeit oder auch Schulamt“, sagt Rupprecht. Aber die Frage stellt sich ja nun nicht mehr. Was wünscht sich eine junge Dirigentin und welche Ziele hat sie? Ein Markenzeichen der Stadtkapelle: eine starke Saxofonabteilung. 8 1886 wurde die Stadtkapelle Bopfingen gegründet. Heute ist sie ein unverzichtbarer Teil des kulturellen Lebens in Bopfingen.

„Nun das erste Ziel ist im Sommer nächsten Jahres mein Studium erfolgreich zu beenden. Danach noch viele tolle Konzerte mit der Stadtkapelle Bopfingen zu geben. Vor allem aber ist mir die Jugendarbeit und die Ausbildung unseres Nachwuchses sehr wichtig. Auch sogenannte Wiedereinsteiger sind uns in der Stadtkapelle Bopfingen auf das herzlichste willkommen. Ich möchte alle Mu- sikinteressierten dazu animieren, mit uns zu musizieren“, sagt Alicia Rupprecht. Und was „kitzelt“ sie noch? „Die vielen Zuschauer und Zuhörer bei den Konzerten, die ich die meiste Zeit nicht sehe, weil ich ihnen den Rücken zuwende. Dieses Gefühl wandert dann in den Bauch, wenn ich mich nach dem Konzert umdrehe und mich zu verbeugen“, schmunzelt Alicia Rupprecht. • Sanitäre Einrichtungen • Kundendienst • Heizungsanlagen • Solaranlagen • Rohrreinigung • Scheitholz-, Pellets- und Hackschnitzelheizungen Flaschnerei Gas- + Wasserinstallation Die alte Post: Hier probt die Stadtkapelle. 9