Aufrufe
vor 4 Monaten

Amtsblätter en.ik.klin

  • Text
  • Klinik
  • Chefarzt
  • Patienten
  • Klinikum
  • Medizin
  • Kliniken
  • Landkreis
  • Wangen
  • Behandlung
  • Biberach

Medizin Waldburg-Zeil

Medizin Waldburg-Zeil Campus Kliniken Bodensee 30 54 Prof. Dr. Jochen Wöhrle, Chefarzt und Dr. Christian Fünfgeld, Chefarzt 17 „Lichthimmel“ gegen gefährliche Medizinischer Direktor des MCB und Leiter des zertifizierten Kontinenz- und Beckenbodenzentrums Klinik für Kardiologie, Angiologie, Pneumologie und internist. Intensivmedizin Klinik für Gynäkologie und Telefon 07541-961251 Verwirrtheit Geburtshilfe Tettnang woehrle.jochen@medizincampus.de Telefon 07542-53130 fuenfgeld.christian@medizincampus.de Die neue Intensivstation der Fachkliniken Wangen setzt Maßstäbe Herzmedizin auf höchstem Niveau Chefarzt Prof. Dr. Jochen Wöhrle ist ein international Die neue Intensivstation renommierter der Waldburg-Zeil Experte. In Fachkliniken Wangen die Patienten ist kurzem vom in Betrieb. umfassenden Nach diagnostischen seiner Klinik profitieren rund anderthalb und therapeutischen Jahren Bauzeit und Behandlungsspektrum einer Investition von Berücksichtigung knapp 6,5 Mio. Euro neuester verfügt das Verfahren. Das Herz- unter renommierte klappen-Zentrum Fachkrankenhaus am Bodensee-Oberschwaben, Wangener Cardiac die Arrest modernste Center, Intensivstation Zentrum in für Interventionelle Stadtrand über der Region. Kardiologie, die Chest Pain Unit sowie überregionale „Als einziges Schwerpunktklinik zertifiziertes Lungenkrebszentrum für Herzinsuffizienz garantieren und eine als eines Behandlung der wenigen auf zertifizier- höchstem Niveau. Prof. Dr. der Region ten Weaningzentren Wöhrle ist in Bayern Impulsgeber und Württemberg zahlreicher Entwicklungen setzen wir und auf zeitgemäße Etablierungen Architektur neuer und minimal-invasiver Ausstattung“lungsverfahren, so Klinikdirektor Dr. u. a. Quirin bei Verengungen Schlott. an den Herz- Behand- Im traditionsreichen kranzgefäßen Martinbau oder gelegen, auch von ist Herzklappenfehlern. die neue Station nicht nur technisch nach dem allerneuesten Standard gestaltet. „Wir haben unsere Arbeitsabläufe grundsätzlich überdacht und gehen auch im Delirmanagement zeitgemäße Wege.“ Patienten anderer Krankenhäuser werden zur Beatmungsentwöhnung in das zertifizierte Weaningzentrum Der an den Medizin Fachkliniken Campus Wangen Bodensee verlegt. Bei neun Exzellenz von zehn in dieser der schwer Inneren kranken Medizin, der Chirurgie, bündelt medizinische der Gynäkologie, der Urologie, der Radiologie und Ihre Top-Mediziner in der Region Bodensee Oberschwaben und bereits länger künstlich beatmeten Patienten, die oft mehrere Wochen im Krankenhaus liegen, tritt ein so genanntes Delir auf oder liegt Dr. Malte Gerbig, Chefarzt schon vor. Jeder Tag, an dem sich ein und Patient Leiter des in zertifizierten diesem gefährlichen Verwirrtheitszustand Gefäßzentrums befindet, steigert die Wahrscheinlichkeit, dass er Klinik für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin Telefon 07541-961301 gerbig.malte@medizincampus.de Top-Mediziner zum vierten Mal in Folge Die seit vielen Jahren zertifizierte Klinik für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin am Klinikum Friedrichshafen unter Leitung von Dr. Malte Gerbig bietet auf höchstem Niveau das gesamte Spektrum der Gefäßmedizin. Dabei werden sowohl komplexe offen chirurgische Eingriffe als auch anspruchsvolle Katheterinterventionen vorgenommen. Schwerpunkte sind Durchblutungsstörungen der Extremitäten (pAVK), Gefäßeingriffe bei Schlaganfall, Operationen der Arterien bei krankhaften Erweiterungen (Aneurysma), Venenerkrankungen und auch die Therapie von chronischen Wunden (Diabetischer Fuß). Der interdisziplinäre Therapieansatz und die hohe Expertise von Dr. Malte Gerbig und seinem Team sind Garant für eine herausragende Behandlungsqualität. stirbt. „Deshalb setzen wir auf ein stringentes Anti-Delirmanagement“, erläutert Bernhard Klinikum Friedrichshafen GmbH Röntgenstraße 2, 88048 Friedrichshafen Telefon 07541 96-0 Ein Teil des Konzeptes „VitalMinds“ ist eine Analyse der Geräuschlast, die auf die Intensivpatienten wirkt. Ruhe www.medizin-campus-bodensee.de und Dunkelheit in der Nacht helfen, ein Delir deutlich zu verkürzen bzw. zu verhindern. Top-Mediziner zum fünften Mal in Folge Die Klinik für Gynäkologie ist auf Operationen bei gutartigen gynäkologischen Erkrankungen spezialisiert. Schwerpunkt sind die Funktionsstörungen des Beckenbodens mit Harn- und Stuhlinkontinenz sowie Senkungszuständen von Scheide, Gebärmutter und Enddarm. Die Behandlung im zertifizierten Kontinenz- und Beckenbodenzentrum erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der Chirurgie und Urologie des MCB. Routinierte diagnostische und therapeutische Abläufe und die Entwicklung noch besserer Behandlungstechniken machen die Klinik zu einer der bedeutendsten für Urogynäkologie, deren nationale und internationale Reputation auch auf der Behandlung nach fehlgeschlagenen Voroperationen beruht. Neurologie sowie der Kinder und Jugendmedizin. Und mindestens vier Ärzte mit anerkannt hoher Expertise gehören zu den besten Medizinern Deutschlands. Die Fachkliniken Wangen setzen auf ihrer neuen Intensivstation mit 17 „Lichthimmeln“ weltweit die meisten „VitalSky“-Lichttherapielösungen zur Delirprävention ein. Priv.-Doz. Dr. Thorsten Lehmann, Chefarzt und Sorms, Leiter des Chefarzt Refluxzentrums und Leiter der Intensivstation. „Daher haben wir unsere 17 Patientenzimmer Klinik für mit Allgemein- der Lichttherapielösung und Viszeralchirurgie ‚Vital-Sky‘ ausgestattet.“ Telefon 07541-961301 Insgesamt refluxzentrum@medizincampus-bodensee.de wurden auf der neuen Intensivstation 42 Kilometer Kabel verbaut: davon allein acht Kilometer auf höchstem für das Niveau ausgeklügelte Lichtsystem und Patientenversorgung Das überregional bekannte zehn Kilometer Refluxzentrum für die Datenübertragung. Bodensee ist auf Anti-Refluxchirurgie Die bisherige spezialisiert Intensivstation und Teil der wird Klinik für Allgemein- und ten Viszeralchirurgie Jahren renoviert, unter umgebaut Leitung und ebenfalls in den nächs- von Priv.-Doz. Dr. Thorsten auf den Lehmann. neuesten technischen Jährlich werden Stand gebracht. im größten Refluxzentrum Bei der Südwestdeutschlands Neugestaltung der Intensivstation mehr wurden auch die Bei Arbeitsbedingungen jedem vierten uns für das Per- als 150 Eingriffen vorgenommen. national zugewiesenen sonal Patienten überdacht sind und Revisionseingriffe angezeigt. Die komplette tuellen Erkenntnissen Diagnostik umgestaltet. der Speise-So sind z.B. Arbeitsabläufe nach akröhre liegt in einer Hand, alle Zimmer interdisziplinären mit einem Patientenliftsystem Refluxboard werden alle Patienten gestattet. Damit individuell können besprochen. Intensivpatienten von aus- Sämtliche Operationen nur werden einer Pflegekraft mit einem ohne dreidimensionalen Videosystem lastung vorgenommen, mobilisiert oder bei auf bestimm- einen Stuhl gesetzt hohe körperliche Beten Indikationen aber werden. auch mit dem hochmodernen Da-Vinci-Xi-OP-Robotersystem. Nicht nur die Patientenzimmer, sondern auch die angrenzenden Flure und der Stützpunkt für das medizinische Personal sind mit einem neuen Klinik Beleuchtungssystem Tettnang GmbH ausgestattet worden. Emil-Münch-Str. Damit soll auch 16, das 88069 Arbeitsumfeld Tettnang für die Teams Telefon auf 07542 der Station 531-0 angenehmer gestaltet werden. ■

Medizin Waldburg-Zeil Campus Kliniken Bodensee Für Unabhängigkeit Zwölf Jahre Da-Vinci-Chirurgie und Lebensqualität Neurologische Patienten werden in Waldburg-Zeil Kliniken am Klinikum Friedrichshafen in den Phasen B, C und D behandelt Mehr als 1000 erfolgreiche roboter-gestützte Operationen Die neurologische Klinik innerhalb sorgung nach Schlaganfällen oder Unfällen mit ckene Wurzacher Chefarzt Dr. Schorl schätzt an der Rehabilitationsklinik Bad in Wurzach wird seit kurzem von Dr. Mar- „Durch eine engere Kooperation der neuro- Ansatz: „Mit Fachärzten für Orthopädie, Alters- der Chirurgie, Schädel-Hirn-Trauma Gynäkologie etc. weiter zu verbessern. und Urologie der Waldburg-Zeil Klinik deren interdisziplinären tin Schorl geleitet. Geboren und logischen Fachabteilungen der Waldburg-Zeil medizin, Rheumatologie und Neurologie sind Im OP-Saal aufgewachsen V des Klinikums Essen, wartet erwarb neben Kliniken wird die Behandlung neurologischer wir passgenau für die Anforderungen einer immer älter werdenden Gesellschaft aufgestellt.“ ■ der 55-Jährige Chefarzt nach Dr. Carsten dem Studium Sippel, der dem Medizin Anästhesisten und den fachlichen Assistenten Kompetenzen auch der kungsvoller, weil phasen- und standortübergrei- Patientinnen und Patienten fortan noch wir- seine umfangreichen in mehreren OP-Roboter Kliniken Da Vinci Deutschland auf den Patienten, und der fend gedacht, geplant und behandelt wird“, benennt der neue Wangener Chefarzt die Vorteile. Schweiz. dem Zu heute seinen nicht fachlichen nur seine Schwerpunkten komplette Harnblase zählt unter entfernt anderem wird, die Botulinumtoxintherapie sondern im gleich Zug Dr. Dr. Schlomm hat auch zur Behandlung eine neue von „gebaut“ unwillkürlichen werden soll. Muskelkontraktionen ohne oder großen spastischen Schnitt, Lähmungen. sondern vielmehr Bad Wurzach in den Und das die Phasen C und D in alles, Kontakt minimalinvasiv Der bisherige Bad und Wurzacher roboter-assistiert. Chefarzt, „Für Dr. die Dr. letzten drei Jahren neue Markus Harnblase Schlomm, benötigen trat zum wir Jahreswechsel etwa 40 Zentimeter Nachfolge des Dünndarms von Prof. des Dr. Paul-Jürgen Patienten, die Hülser wir wäh- (67) die rend in der des Klinik Eingriffs für Neurologie an der Durchblutung der Fachkliniken lassen und Wangen im Bauchraum an, der nach daraus fast 25 eine Dienstjahren Art W formen. bei Aus den dem Waldburg-Zeil Körpereigenen Kliniken Gewebe planmäßig des Patienten in den wird Ruhestand dann die ging. neue Harnblase. Die beiden Harnleiter Dr. Dr. werden Schlomm im leitete oberen seit Anteil 2018 implantiert als Chefarzt und erfolgreich untere die Anteil Klinik wird für Neurologie mit der Harnröhre der Waldburg- ober- der halb Zeil Rehabilitationsklinik des Schließmuskels verbunden“, Bad Wurzach. erklärt der Urologe Der 46-Jährige Dr. Sippel. aus Vier Werl bis in Westfalen sechs Stunden ist Facharzt dauert eine für Neurologie solche „Neoblasen“-OP und Sozialmedizin. mit dem Da Vinci und Nach der dem Patient Studium ist danach der Biologie wesentlich und schneller Medizin wieder in Göttingen auf den promovierte Beinen, als bei er jeder als Naturwissenschaftler Belegen im lässt Bereich sich Toxikologie das auch mit und der schloss statio- anderen OP- Art. nären eine medizinische Aufenthaltsdauer: Dissertation Sind es im normalerweise Bereich Prionenforschung neu strukturiert und vielfältige zusätzliche Therapieangebote wie die Musiktherapie etabliert. Der frischgeba- Dr. Martin Schorl Rehabilitationsklinik Bad Wurzach Neurologie Phasen C und D Karl-Wilhelm-Heck Str. 6, 88410 Bad Wurzach Tel. 07564 301-0 info@rehabilitationsklinik-bad-wurzach.de Dr. Dr. Markus Schlomm Fachkliniken Wangen Neurologie Phase B Am Vogelherd 14, 88239 Wangen/Allgäu Tel. 07522 797-1218 info@fachkliniken-wangen.de 14 Tage, ab. Die die beiden der Patient neurologischen nach einem mindestens solchen Waldburg-Zeil Eingriff Kliniken im Krankenhaus kooperieren bleiben nun in muss, der Seit zwölf Jahren operieren Urologen, Gynäkologen und Allgemeinchirurgen des Klinikum Friedrichshafen roboter-assistiert. Ganz aktuell sind es (von links): Priv.-Dor. Dr. Thorsten Lehmann, Dr. Carsten Sippel, Anett kann Rehabilitation er nach einem neurologischer erfolgreichen Patientinnen Neoblase-da- und Vinci-Eingriff Patienten der die Phasen Klinik B, bereits C und D. nach Ziel rund ist es, einer die Farkas (OTA) und Dr. Hans-Walter Vollert. Bild: MCB Woche Qualität verlassen. der regionalen neurologischen Ver- Dr. Dr. Markus Schlomm Dr. Martin Schorl Seit 2010 wird im Da-Vinci-Zentrum des Klinikums Friedrichshafen roboter-assistiert operiert. Waren es vor zwölf Jahren ausschließlich die Urologen, die einen Teil ihrer Patienten mit Unterstützung des OP-Roboters therapierte, so arbeiten mittlerweile auch die Allgemeinchirurgen und Gynäkologen mit dem da-Vinci. Und die der Region Bodensee-Oberschwaben wurde die Entwicklung in Friedrichshafen schon vor zwölf Jahren antizipiert. Daher gibt es hier eine enorme Erfahrung, die sich auch durch den Kreis der Operateure, die sich mittlerweile über ein Jahrzehnt mit diesem Thema befassen, in besonderer Weise bündelt. Thorsten Lehmann. Tumorchirurgische Patienten seiner Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie werden aber auch dann roboter-assistiert operiert, wen es um Tumore in Magen, Bauchspeicheldrüse, Dick- oder Enddarm geht. Gynäkologische Patienten mit Endometriose oder Uterusfehlbildungen werden im Klinikum Zahl der verschiedenen Eingriffsmöglichkeiten von Chefarzt Dr. Hans-Walter Vollert oder Oberarzt Dr. Alexandru Armion mit dem Da Vinci ope- wird durch die hohe Expertise der Operateure Da Vinci Zentrum ständig größer. Der hochmoderne vierarmige Prostataentfernung, Nieren-Teilresektion, Therapieambulanz Nierenbecken-Plastiken riert. Auch sie sind von den Möglichkeiten des und mehrere weitere urolo- hochmodernen Gerätes mit seinen millimeterriert. OP-Roboter im OP-Saal V des Klinikums ist bereits die zweite Generation, welche im Klinikum gische Indikationen sind mit dem Fachkliniken Da Vinci im Klinikum Friedrichshafen möglich: „International men überzeugt. genau zu Wangen steuernden vollbeweglichen Greifar- genutzt wird. Mit dem da Vinci® Xi Surgical System stehen Chirurgen, Gynäkologen und Urologen ein verbes- seit Jahren voran getrieben“, Physiotherapie so Dr. Sippel, der die I Operateur“, Ergotherapie wissen auch I Logopädie Patienten des ist die Da-Vinci-Chirurgie alternativlos und wird Und dass „das Gerät nur so gut sein kann, wie sertes Instrumentarium, ein noch besseres Endoskop seit sieben Jahren im Klinikum Friedrichshafen Da Vinci-Zentrums Friedrichshafen seit langem. sowie bewegliche Instrumententräger, roboter-assistiert operiert und über 500 mini- Mit über 12 Jahren Erfahrung in dieser für den Telefonische Terminvergabe: +49 (0) 7522 797-2000 die eine noch einfachere und für die Patienten mal-invasive Prostataentfernungen mit dem OP- Patienten schonenden Technik der operativen schonendere Operation ermöglichen, zur Verfügung. Der flächendeckende Durchbruch der ro- interne Fortbildung garantiert höchste OP-Qua- verschiedenen Fachbereichen eine der höchsten Roboter vorgenommen hat. Die kontinuierliche Versorgung haben unsere Operateure aus den Parkplätze direkt vor der Praxis. botischen Assistenzsysteme, der in Deutschland lität im gesamten Team des Da-Vinci-Zentrums. Am Vogelherd 14 | 88239 Expertisen Wangen hierfür in ganz Deutschland. ■ lange Nach Schlaganfällen, aufgrund fehlender neurologischen Finanzierung Erkrankungen auf sich oder „Wir Unfällen setzen finden bei Patien- sämtlichen therapieambulanz@fachkliniken-wangen.de Reflux-Eingriffen Ein Stück Leben. warten an den ließ, Fachkliniken ist nun nicht Wangen mehr und aufzuhalten. in Bad Wurzach In kompetente auf den Da Unterstützung. Vinci“, erklärt Chefarzt www.fachkliniken-wangen.de/therapieambulanz Priv.-Doz. Dr. www.wz-kliniken.de NEUERÖFFNUNG seit 01.03.2022 WZ_22/02-010 31 55