Aufrufe
vor 11 Monaten

Amtsblätter ae.tr.Wohn

  • Text
  • Haus
  • Ostalb
  • Kampa
  • Juni
  • Natur
  • Informationen
  • Fenster
  • Energetische
  • Badezimmer
  • Heizen

8

8 Wohnträume Ostalb | Juni 2020 Hausbau 360˚- Mehr als nur schlüsselfertig K8 IM BAUINNOVATIONSZENTRUM IN WALDHAUSEN. Jeder Türgriff, jeder Bodenbelag und jedes Möbelstück wird mit dem KAMPA Berater ausgewählt. Bei KAMPA haben die Experten alle Termine, Maße und Materialien im Blick und stimmen gemeinsam mit den Kunden die Einrichtung aller Räume sorgfältig aufeinander ab. Der besondere Luxus daran ist, dass alle Einrichungsgegenstände und Materialien aus einer Hand und in höchster Premiumqualität sind. Dazu gehören Fassaden- und Wandgestaltung, Küchen und Badkonzepte, Treppen und Türen, Kaminöfen, Bodenbeläge und Fliesen bis hin zur passenden Beleuchtung. Im Bauinnovationszentrum in Aalen / Waldhausen bietet KAMPA seinen Bauherren auf der 3.500 m² großen Fläche eine umfassende Ausstellung für alle Themen des Hausbaus. Hier kann man alles in Ruhe begutachten und sich in den Ausstellungsräumen inspirieren lassen. KAMPA ENERGIEKONZEPT Neben dem Rundum-Service punktet KAMPA auch mit seinem Energiekonzept. Im Zeichen von Energiewende und Klimaschutz hat KAMPA beginnend in 2009 eine Vorreiterrolle in der Branche übernommen: Plusenergie, jedes KAMPA Haus verbraucht weniger Energie als es selbst erzeugt. Wohnen als Selbstversorger ist das Ergebnis. Denn KAMPA versteht Heizen, Lüften, Warmwasser und PV-Stromerzeugung sowie Stromspeicherung als ein Gesamtsystem. Diese Komponenten sind aufeinander abgestimmt und intelligent miteinander vernetzt, um höchste Effizienz zu erreichen. Das schont die Umwelt und den Geldbeutel und macht Bauherren zu Selbstversorgern. GUTES BAUEN WIRD BELOHNT Die KAMPA Klimaoffensive mit BAFA Förderung macht‘s möglich. Klimapaket * 320.000 € Beleihungsunabhängig FÜR 98,33 € ZINSEN MONATLICH * Genaue Konditionen unter www.kampa.de/CO2 In der monatlichen Investition unschlagbar! Gesamtförderung ca. 46.600,00 € Zuschuss für jedes KAMPA Haus KAMPA Bauinnovationszentrum K8 mit Mehrgenerationen Musterhaus, großer Ausstellung und Küchenstudio KAMPA-Platz 1 I 73432 Aalen/Waldhausen T. 07367 92092-0 I info@kampa.de www.kampa.de

Wohnträume Ostalb | Juni 2020 9 Platz in der kleinsten Hütte Das Dachgeschoss ausbauen und gleichzeitig dämmen (djd). Nachwuchs hat sich angekündigt, man benötigt ein Homeoffice oder will sich einen Hobbyraum einrichten: Gründe dafür, die Platzreserve unterm Dach nutzbar zu machen, gibt es viele. In jedem Fall ist der Ausbau des Dachgeschosses oft eine attraktive und bezahlbare Möglichkeit, um die vorhandene Wohnfläche des Eigenheims spürbar zu erweitern. Wichtig sind allerdings eine vorausschauende Planung und eine professionelle Ausführung. RECHTZEITIG MIT FACHLEUTEN AUS DEM HANDWERK PLANEN Ein Dachausbau gehört grundsätzlich in Profihände. Denn selbst kleine Fehler von unerfahrenen Heimwerkern können sich mit erheblichen Folgekosten auf die gesamte Bausubstanz des Hauses auswirken, warnt Anja Nitsche vom Gesamtverband Deutscher Holzhandel e.V.: „Eine durchdachte Planung ist unverzichtbar. Ebenso sollte ein Fachmann den Dachstuhl und die bestehende Dacheindeckung penibel auf Schäden durch Wind, Wetter und Schädlinge untersuchen, da man nach einem Ausbau nur noch von außen an die Dachkonstruktion gelangt.“ Experten aus dem örtlichen Holzhandwerk können auch dazu beraten, ob der geplante Ausbau genehmigungspflichtig ist. Denn die Regelungen dazu sind von Ort zu Ort verschieden. „Gauben und komplette Wohneinheiten benötigen meist eine Genehmigung, von außen nicht erkennbare Umbauten zur eigenen Nutzung sind meist genehmigungsfrei“, erklärt Anja Nitsche weiter. Unter www.holzvomfach.de gibt es viele weitere Informationen und Tipps für Hausbesitzer, die einen Dachausbau planen. DÄMMVARIANTEN FÜR DAS DACH IM VERGLEICH Zusätzlich empfiehlt es sich, die Modernisierung des Dachgeschosses mit einer fachgerechten Dämmung zu verbinden. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten: Wenn das Dach ohnehin neu gedeckt wird, besteht die Möglichkeit für eine Aufsparrendämmung. Sie bringt die größten Vorteile für das Raumklima und eingesparte Heizkosten mit sich, da das Dach auf diese Weise eine geschlossene und dämmende Haube erhält. Falls hingegen nur eine Dämmung von innen möglich ist, beispielsweise bei denkmalgeschützten Gebäuden, gibt es mit der Zwischenund der Untersparrendämmung zwei Varianten. Auch hier empfiehlt sich der Werkstoff Holz mit verschiedenen Holzfaserdämmstoffen aus dem Holzfachhandel. Wichtig zu wissen: Bei einer Veränderung des Dachaufbaus ist Dämmen mittlerweile Pflicht, das wird durch die Energieeinsparverordnung geregelt. (EnEV) HERMANN MAIER RAUMGESTALTUNG § Zimmererarbeiten §Dachsanierungen § Holzhäuser § Garagen + Carports Holzbau Weber GmbH Habsburgerstr. 1 73432 Aalen-Ebnat POLSTER | BODEN | | WAND | FENSTERDEKORATION | SONNENSCHUTZ | Schwarzwaldstraße 2/1, 2/1, 73433 AA-Wasseralfingen raumgestaltung-maier.de Räume, individuell wie Sie. Hochwertige Vorhänge für Ihren freundlichen Ausblick! Beratung Planung Ausführung § Innenausbau § Aufstockungen § Hallenbau § Dachgauben + Dachfenster Tel.: 07367/4755 Fax.: 07367/4775 Seit über 40 Jahren! info@holzbau-weber-aalen.de www.holzbau-weber-aalen.de