Aufrufe
vor 4 Monaten

Amtsblätter 14.05.2021

  • Text
  • Bopfingen
  • Kerkingen
  • Schloss
  • Saur
  • Region
  • Bopfinger
  • Produkte
  • Vogelgsang
  • Hofladen
  • Wesselky

Veranstaltungshinweise

Veranstaltungshinweise Veranstaltungen zu planen, das ist in Pandemiezeiten alles andere als einfach. Victoria Schrödersecker, im Bopfinger Rathaus für die Kultur und die Veranstaltungen zuständig, kann weiß Gott ein Lied davon singen. Trotzdem ist es ihr gelungen, für den Herbst zumindest die Pläne für einige Kulturveranstaltungen realistischer werden zu lassen. Die Pläne für den Sommer sind noch sehr vage. Ob alle Veranstaltungen stattfinden können ist natürlich ungewiss, denn niemand weiß, in welchem Umfang das Corona-Virus Künstler, Veranstalter und natürlich auch die Besucher im Jahr 2021 noch beschäftigen wird. So sehen auf jeden Fall die Herbst-Pläne der Stadt Bopfingen aus, die man treffend unter dem Titel „Geballte Frauenpower in Bopfingen“ zusammenfassen kann. 30 1. Oktober: Mechthild Großmann liest Alan Bennett „Ein Kräcker unterm Kanapee“: Die aus zahlreichen Theater-, Film- und Fernsehproduktionen bekannte Schauspielerin Mechthild Großmann ist am Freitag, 1. Oktober, zu Gast in der Schranne im Alten Rathaus in Bopfingen. Die unter anderem als Staatsanwältin Wilhelmine Klemm im Münster-Tatort bekannte Schauspielerin mit dem markanten Timbre und der großen Gabe, Charakteren Leben einzuhauchen, rezitiert in Bopfingen zwei ihrer Lieblingsepisoden des britischen Meisters der bitterbösen Satire, Alan Bennett. Der versammelt in seinem Buch „Ein Kräcker unterm Kanapee“ scharfzüngige Monologe skurriler, manchmal auch tragischer Frauen. Neben ihren Theaterengagements arbeitete Mechthild Großmann immer wieder auch für Film und Fernsehen. 1979 gehörte sie zur Besetzung von Rainer Werner Fassbinders „Berlin, Alexanderplatz“, 2001 war sie in Caroline Links Oscar prämiertem Film „Nirgendwo in Afrika“ mit von der Partie. Zudem ist sie eine der beliebtesten deutschen Hörbuchsprecherinnen. Zurzeit spielt Mechthild Großmann am Schauspielhaus Frankfurt. Kartenpreis 21 Euro 8. Oktober: Gaby Hauptmann mit ihrem neuen Buch Bereits im Jahr 2020 war mit Gaby Hauptmann eine der wohl bekanntesten deutschen Autorinnen in Bopfingen. Nach dem großen Erfolg kommt sie nun mit Ihrem neuen Buch am 8. Oktober erneut. „Unsere allerbeste Zeit“ ist im Februar 2021 erschienen. Hauptmann wuchs in der baden-württembergischen Kleinstadt Trossingen auf. In Konstanz am Bodensee absolvierte sie zunächst eine journalistische Ausbildung bei der lokalen Tageszeitung „Südkurier“. Für dieses Blatt war sie anschließend 20 Jahre als Reiseredakteurin tätig. Im Anschluss eröffnete sie ein eigenes Pressebüro in Lindau. 1987 wechselte sie das Genre. Zunächst war sie Chefredakteurin des privaten Senders „Seefunk Radio Bodensee“. Später arbeitete sie beim Südwestfunk. In dieser Zeit begann sie auch, für das Fernsehen zu arbeiten. Neben ihrer journalistischen Tätigkeit veröffentlichte Gaby Hauptmann schließlich auch ihre ersten Bücher. Ihre Romane „Suche impotenten Mann fürs Leben“ oder „Nur ein toter Mann ist ein guter Mann“ wurden zu Bestsellern, die in mehr als 35 Ländern erschienen und teilweise auch verfilmt wurden. Seit gut einem Vierteljahrhundert ist sie die erfolgreichste deutsche Schriftstellerin. Kartenpreis 13 Euro 17. Dezember: „40 Jahre Lisa Fitz – mindestens!“ Sie kann auf 4000 Sologastspiele zurückblicken und hat um die 200 Songs geschrieben. „Dauerbrenner- das große Jubiläumsprogramm“ ist das 16. Kabarettprogramm der Kabarett-Ikone Lisa Fitz – aber ganz sicher ist sie nicht, ob´s nicht doch mehr waren. Mit unerschöpflicher Energie, einer über 40 Jahre währenden Vita des Erfolges mit jährlich 100 Gastspielen in ebenso vielen Städten hat die stets attraktive Lisa Fitz immer noch großen Spaß am Kabarett und an der Musik – wie auch ihre begeisterten Zuschauer in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Jetzt tritt Lisa Fitz auch in Bopfingen auf und das Publikum darf sich am 17. Dezember 2021 auf ein wahres Spektakel freuen. Kartenpreis 25 Euro Karten sind im Rathaus Foyer oder im TUI Reisebüro zu erwerben. Für Online-Tickets, die unter www.events-am-ipf.de zu erwerben sind, fallen zusätzliche Vorverkaufsgebühren an.

Geschmackvolles WAGYU -Rind aus eigener Schlachtung! Wir freuen uns, dass wir Fleisch von regional gezüchteten Wagyu-Rinder aus der Prinzenmühle, Dunstelkingen allen unseren Fleisch-Liebhabern anbieten können. NEU ist auch unser Reifeschrank mit allerbestem DRY AGED BEEF. Das 6 Wochen lang gereifte Rindfleisch aus dem Ostalbkreis schlachten wir selbst! Es liefert höchsten FLEISCH-GENUSS. Der Metzger für Ihr Wohlbefnden BÖHM BEEF est. 2020 Bopfingen . Aalen . Neresheim Telefon: 0 73 62 - 71 78 www.metzgereiboehm.de info@metzgereiboehm.de • Gardinen • Bodenbeläge • Möbelstoffe • Sonnenschutz • Tischwäsche • Eigene Polsterei Klaus Raumausstattung Nürnberger Str. 16, 73441 Bopfingen Telefon (0 73 62) 42 95 Die Trauer ist ein Weg vom aktiven Miteinander hin zur Erinnerung. Wir begleiten Sie. Noch frischer ist Obst nur im Garten. Mit BioFresh bleiben Ihre Lebensmittel extra lange frisch und knackig. Kühlen und Gefrieren Thomas Winkler Bestattungsmeister Bachgasse 3 73441 Bopfingen 07362/3431 bestattungen@thomaswinklergmbh.de www.thomaswinklergmbh.de 73441 Bopfingen, Hauptstraße 2 73450 Neresheim-Dorfmerkingen 73441 www.elektro-bullinger.de Bopfingen ∙ Hauptstr. Telefon 2 ∙ Telefon 0 73 62 / 75019 73 62 / 75 19 73450 Neresheim-Dorfmerkingen ∙ www.elektro-bullinger.de 31