Aufrufe
vor 1 Jahr

Amtliches Mitteilungsblatt Riedlingen 29.04.2020

  • Text
  • Riedlingen
  • Stadt
  • Seelsorgeeinheit
  • Gemeinderat
  • April
  • Telefon
  • Kirchen
  • Daugendorf
  • Gemeinden
  • Glocken
  • Amtliches
  • Mitteilungsblatt
  • Www.bitzilla.de

Mitteilungsblatt der Stadt Riedlingen KW 18 /20 Mittwoch, 29. April 2020 | 8 den andere Fahrgäste geschützt und so schützt sich letztlich auch jeder selbst. Weitere wichtige Bausteine zur Eindämmung des Coronavirus sind bei Fahrten mit Bus und Bahn: • das Abstandhalten zu anderen Fahrgästen, indem z.B. alle Türen zum Ein- und Aussteigen genutzt werden und sich die Fahrgäste gleichmäßig im Fahrzeug verteilen. • das Verschieben von Einkaufs- und Besorgungsfahrten auf Zeiten, in denen Berufspendler, und ab 4. Mai die Schüler, nicht unterwegs sind. • Beachten der Hygienehinweise der Bundesregierung und des Robert-Koch-Instituts wie gute Handhygiene und das Einhalten der Husten- und Nies-Etikette Weitere Informationen finden sich auch unter www.naldo.de/coronavirus Kirchliche Nachrichten Kath. Pfarramt St. Georg Kirchstraße 1, 88499 Riedlingen Tel. 07371/9335-0, Fax 9335-40 stgeorg.riedlingen@drs.de Wenn die Glocken läuten.... dann sind wir im Gebet verbunden. In allen Gemeinden unserer Seelsorgeeinheit läuten sonntags um 10.00 Uhr alle Glocken. Zu dieser Zeit feiern Pfarrer Walter Stegmann und Pfarrvikar Mayanja Gonzaga Lutwama in Kirchen unserer Seelsorgeeinheit Gottesdienst und alle in den Gemeinden sind eingeladen dann (um 10.00 Uhr) das Vaterunser daheim mitzubeten. Texte- und Liedblätter zur Mitfeier des Sonntagsgottesdienstes daheim liegen ab Freitagmittag in den Kirchen unserer Seelsorgeeinheit zum Mitnehmen aus. Eine „Kinderseite“ mit biblischen Geschichten, Gebeten, Liedern und weiteren Anregungen liegt ebenfalls zum Mitnehmen in den Kirchen aus. Bei dringenden seelsorgerischen Anliegen rufen Sie ungeniert an. (07371 9335-0). Ergebnis der Kirchengemeinderatswahl vom 22. März 2020 Aufgrund der Corona-Krise konnte die KGR-Wahl nur mittels Briefwahl stattfinden. Und auch das Auszählen verzögerte sich, da dem Erlass des Landes entsprechend neue Zählteams zusammengestellt werden mussten. Ein großer Dank sei dem Vorsitzenden des Wahlausschusses, Ludwig Geißinger, gesagt wie auch den Auszählteams, die unter erschwerten (Sicherheits-) Bedingungen die Auszählung der Stimmen vorgenommen hatten: Nach der Wahl setzt sich der Kirchengemeinderat von St. Georg künftig wie folgt zusammen (12 gewählte Mitglieder): Dietmar Bartnik Reinhold Birkhofer Christa Eggers Bärbel Kitzke-Schwald Cornelia König Hans-Peter Lang Michael Laupheimer Maria Selg Ursula Sprengel Stefan Strohm Gabriele Walz Stefanie Weber Wegen der Vorgaben des Landes zum Versammlungsrecht wird die konstituierende Sitzung nicht vor Ende Juni 2020 sein. Bis dahin nimmt der „alte KGR“ die Amtsgeschäfte noch wahr. Allen Gewählten herzliche Gratulation, ein gutes Miteinander zum Wohle der Gemeinde und Gottes Segen für diesen Dienst. -Pfarrer Walter Stegmann- Wahlbeteiligung bei der KGR-Wahl in unserer Seelsorgeeinheit Trotz Corona-Krise und eingeschränkter Wahlmöglichkeit (nur Briefwahl) sind wir sehr dankbar für eine gute Wahlbeteiligung. In St. Georg, Riedlingen machten knapp 28% der Wahlberechtigten von ihrem Wahlrecht per Briefwahl Gebrauch. Die durchschnittliche Wahlbeteiligung in unserer Seelsorgeeinheit lag bei 44,44%. Danke allen Wählern/innen für ihren Beitrag zu dieser für unsere Gemeinden wichtigen Wahl. Zur neuen Osterkerze in St. Georg „Meine Welt, Deine Welt, unsere Welt“ - dieser Gedanken durchzieht die Bilder der Osterkerze in unserer Kirche, die uns Ruth Wendler äußerst kunstvoll geschaffen hat. In der Vertikale – auf zwei Bildern auch auf der Horizontale – begegnen uns Menschen aus den verschiedenen Völkern unserer Erde. Eine große und bunte Vielfalt an Leben, getragen von der einen Hoffnung auf Frieden. Eingerahmt sind die einzelnen Bilder von der Darstellung des Kirchturms von St. Georg (oben) und zwei großen „göttlichen“ Händen (unten), welche die gemeinsame Welt behutsam halten. Zentral erscheinen die Worte aus dem Johannesevangelium im zweitobersten Feld: „Ich bin gekommen, damit sie das Leben haben“. Das ist aktuell auch der größte Wunsch mit Blick auf die Corona-Krise für alle Menschen unserer Erde. Ganz herzlichen Dank sei Ruth Wendler für die wunderbare Osterkerze gesagt! -Pfarrer Walter Stegmann- Gottesdienste (ohne Gemeinde) Den aktuellen Vorgaben des Lands und der Diözese können die Gottesdienste in den Kirchen z.Zt. leider nur ohne Gemeinde stattfinden. Über eventl. Änderungen halten wir Sie auf dem laufenden. Mittwoch, 29. April; 10.30Uhr: Eucharistiefeier im Garten vom Konrad-Manopp-Stift Sonntag, 3. Mai; 9.30 Uhr: Eucharistiefeier in St. Georg (ohne Gemeinde) Einladung zum gemeinsamen Vaterunser daheim beim Läuten der Glocken um 10.00 Uhr. 11.00 Uhr: Eucharistiefeier vor dem Konrad-Manopp-Stift Mittwoch, 6. Mai; 10.30 Uhr: Eucharistiefeier vor dem Konrad- Manopp-Stift ________________________________________________________ Evangelische Kirchengemeinde Riedlingen Grabenstraße 14, Tel. 07371-2567 Fax 7044, Pfarramt.Riedlingen@elkw.de www.ev-kirche-riedlingen.de Gottesdienste und Veranstaltungen Wochenspruch Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden. 2. Korinther 5, 17 Gottesdienste und Veranstaltungen Leider müssen aufgrund der aktuellen Covid-19-Krise immer noch alle öffentlichen Gottesdienste und Veranstaltungen abgesagt werden. Aktuelle Informationen, Audio- und Videogottesdienste, Angebote zum Hören und Mitsingen, ein Mutmachwort zum Tag, Ideen für Kinder, Konfis und vieles mehr finden Sie auf unserer Homepage: www.ev-kirche-riedlingen.de Wir werden unsere Homepage regelmäßig aktualisieren und entwickeln Ideen, wie unser Gemeindeleben auch in dieser besonderen Zeit gestaltet werden kann. Als Einladung, Gottesdienste von zu Hause aus mitzufeiern, läuten sonntags und feiertags um 9:30 Uhr die Glocken unserer Christuskirche. Die Christuskirche ist tagsüber geöffnet, ein Buch für Gebetsanliegen liegt auf, ebenso wie Handreichungen für einen Gottesdienst zu Hause. Täglich um 19:30 Uhr läuten die Gebetsglocken der Kirchen an vielen

Mitteilungsblatt der Stadt Riedlingen KW 18/20 Mittwoch, 29. April 2020 | 9 Orten und laden uns ein zu einem Moment des Innehaltens „Die Glocken sollen uns daran erinnern, dass wir unser Leben auch in diesen Krisentagen mit dem großen Horizont der Gegenwart Gottes sehen. Die Glocken rufen uns zur Andacht und Fürbitte. Wir denken an die kranken Menschen und alle, die im medizinisch-pflegerischen Bereich, im öffentlichen Dienst, in den Familien und Nachbarschaften für Unterstützung und Hilfe sorgen.“ Was wir gerne anbieten: Hilfe für ältere und kranke Personen Falls Sie älter oder krank sind und aufgrund der aktuellen Lage nicht mehr einkaufen gehen möchten oder können, dürfen Sie sich gerne im Evang. Pfarramt unter Tel. 07371/2567 melden. Wir werden Ihnen dann jemand vermitteln, der für Sie einkauft und Ihnen den Einkauf nach Hause bringt. Gerne dürfen Sie dieses Angebot auch weitersagen, wenn Sie jemanden kennen, der betroffen ist. Gemeinsames «Sorgentelefon» von Katholischer und Evangelischer Kirche sowie von Caritas und Diakonie: Die Katholische und Evangelische Kirche bieten gemeinsam mit ihren Wohlfahrtsverbänden Caritas und Diakonie mit dem «Sorgentelefon» für die Bürgerinnen und Bürger im gesamten Landkreis eine Möglichkeit an, sich mit den eigenen Fragen, Sorgen und Nöten an jemanden vertrauensvoll zu wenden. Am Telefon sind mit Sozialarbeiter/innen und Seelsorger/innen professionelle Ansprech-partner, die zuhören und bei Bedarf Rat geben, und, wo möglich, Unterstützung organisieren können. Das Ganze geschieht diskret und kostenlos. Ebenso können derzeit Einzelpersonen, Alleinerziehende oder Familien in finanzielle Schwierigkeiten kommen. Hier können Caritas und Diakonie eine finanzielle Überbrückungsbeihilfe anbieten bis die Regelleistungen greifen. Gemeinsam mit der Bruno-Frey-Stiftung, der Stiftung „ Kinder in Not“ und aus Spendenmitteln wurde ein Sozialfond gebildet, der versucht, rasch und unbürokratisch zu helfen. Das «Sorgentelefon» ist an Wochentagen tagsüber von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr erreichbar unter: Katholisches Dekanat: 07351/ 8095 400 Caritas: 07351/8095 100 Diakonie: 07351/150210 Evangelisches Dekanatamt: 07351/9401 ________________________________________________________ Evangelisch/Freikirchliche Gemeinde 88499 Riedlingen/Württemberg Eichenauer Kirche, Im Anger 6 Tel. 07374 - 920541 E-Mail: efkriedlingen@t-online.de Internet: www.efk-riedlingen.de; hier sind auch die aktuellen Predigten zum Anhören https://www.youtube.com/c/efkriedlingenPredigten - Videolivestream der Predigt jeden Sonntag ab ca. 10:10 Uhr Aufgrund der Coronakrise müssen wir leider alle Veranstaltungen der Gemeinde bis auf weiteres absagen. Der Predigtlivestream wird aber jeden Sonntag, so Gott will und wir leben, weiter zur gewohnten Zeit ca. 10 Minuten nach 10 Uhr stattfinden (https://www.youtube.com/c/ efkriedlingenPredigten) und die Predigt später auch im Predigtarchiv der Internetseite der Gemeinde im MP3-Format zu finden sein. Wenn sich die Dinge wieder normalisieren und Veranstaltungen wieder stattfinden können, werden wir dies auf der Internetseite der Gemeinde mitteilen. ________________________________________________________ Freie Christliche Gemeinde Josef-Christian-Straße 33 88499 Riedlingen Tel. 07371 / 103 52 E-Mail: post@fcg-riedlingen.eu www.fcg-riedlingen.eu Aufgrund der derzeitigen Empfehlungen Kontakte zu vermeiden, finden im Moment noch keine Veranstaltungen statt. Seid nicht träge in dem, was ihr tun sollt. Seid brennend im Geist. Dient dem Herrn. Römer 12,11 ________________________________________________________ Neuapostolische Kirche Finkenweg 8, 88499 Riedlingen Tel.: 07375/9225-180 - Fax 07375/9225181 Aufgrund der Corona-Pandemie bleiben die Kirchengebäude in Europa aktuell geschlossen. Videogottesdienste werden aktuell sonntags um 10 Uhr durchgeführt und können als YouTube-Livestream oder als Telefonübertragung empfangen werden. Weitere Informationen unter www.nak-sued.de/corona-pandemie Link zum YouTube-Kanal: www.nak-sued.de/vidogottesdienst Die zentrale Einwahlnummer für die Telefonübertragung lautet 069 2017 44299. Berichte, Aktuelles und weiterführende Informationen finden Sie im Internet unter www.nak-sued.de sowie unter www.nak-ulm.de ________________________________________________________ Jehovas Zeugen Königreichssaal - Riedlingen - Beethovenstr. 24 Mttwoch, 29.4.2020 Entsprechend der Coronavirusverfügung der Landesregierung finden bis auf Weiteres in unserem Königreissaal keine Zusammenkünfte statt www.jw.org Daugendorf Kath. Kirchengemeinde Daugendorf St. Leonhard Wenn die Glocken läuten.... dann sind wir im Gebet verbunden.In allen Gemeinden unserer Seelsorgeeinheit läuten sonntags um 10.00 Uhr alle Glocken. Zu dieser Zeit feiern Pfarrer Walter Stegmann und Pfarrvikar Mayanja Gonzaga Lutwama in Kirchen unserer Seelsorgeeinheit Gottesdienst und alle in den Gemeinden sind eingeladen, dann (um 10.00 Uhr) das Vaterunser daheim mitzubeten. Texte- und Liedblätter zur Mitfeier des Sonntagsgottesdienstes daheim liegen ab Freitagmittag in den Kirchen unserer Seelsorgeeinheit zum Mitnehmen aus. Eine „Kinderseite“ mit biblischen Geschichten, Gebeten, Liedern und weiteren Anregungen liegt ebenfalls zum Mitnehmen in den Kirchen aus. Bei dringenden seelsorgerischen Anliegen rufen Sie ungeniert an im Pfarrbüro Riedlingen (07371 9335-0) o. Pfarramt Daugendorf Tel. 07371 /2249.