Aufrufe
vor 7 Monaten

Amtliches Mitteilungsblatt Riedlingen 18.12.2019

  • Text
  • Riedlingen
  • Dezember
  • Januar
  • Eucharistiefeier
  • Daugendorf
  • Gottesdienst
  • Stadt
  • Neufra
  • Telefon
  • Mitteilungsblatt
  • Amtliches

Mitteilungsblatt der Stadt Riedlingen KW 51/52 /19 Mittwoch, 18. Dezember 2019 | 4 Bis 2019 hat die Ortsgruppe Riedlingen des Schwäbischen Albvereins e.V. über viele Jahre hinweg, zuletzt mit Unterstützung der Bürgerwehr, das Funkenfeuer in der Riedlinger Kernstadt ausgerichtet. Die Stadt Riedlingen bedankt sich an dieser Stelle ganz herzlich für dieses Engagement. Altersbedingt kann der Schwäbische Albverein, zuletzt mit Unterstützung der Bürgerwehr, zukünftig dieses schwäbisch-alemannische Brauchtum am Wochenende nach Aschermittwoch nicht weiter pflegen. ________________________________________________________ Fälligkeit 4. Abschlag Wasser- und Abwassergebühren 20.12.2019 Am 31.12.2019 wäre der vierte Abschlag für die Wasser- und Abwassergebühren fällig. Da die Stadt Riedlingen zum 01.01.2020 auf das neue kommunale Haushaltsrecht umstellt und aus diesem Grund für den Eigenbetrieb eine neue Bankverbindung notwendig wird, werden wir den vierten Abschlag einmalig bereits am 20.12.2019 abbuchen. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, wenden Sie sich bitte an die Stadtkasse, Hr. Pfeil unter Tel. 07371 183-58 oder per E-Mail an cpfeil@riedlingen.de. Die neu geltende Bankverbindung entnehmen Sie bitte Ihrem Bescheid, den Sie voraussichtlich Anfang März 2020 erhalten. Sollten Sie uns bereits ein Lastschriftmandat erteilt haben, ist dieses weiterhin gültig und wir buchen wie gewohnt von Ihrem Konto ab. Wenn Sie die Wasser- und Abwassergebühren selbst überweisen, denken Sie bitte daran, die Bankverbindung zu ändern. Wir möchten Sie noch auf die Fälligkeitstermine im kommenden Jahr hinweisen. Die Abschläge 2020 werden wie folgt fällig: 1. Abschlag 2020 zum 31.03.2020 2. Abschlag 2020 zum 30.06.2020 3. Abschlag 2020 zum 30.09.2020 4. Abschlag 2020 zum 31.12.2020 ________________________________________________________ Riedlinger Hallenbad Öffnungszeiten in den Weihnachtsferien Während der Feier- und Festtage bleibt das Hallenbad geschlossen: 24. Dezember 2019: Heiligabend 25. Dezember 2019: Erster Weihnachtsfeiertag 26. Dezember 2019: Zweiter Weihnachtsfeiertag 31. Dezember 2019: Silvester 01. Januar 2020: Neujahr 06. Januar 2020: Heilige Drei Könige An den anderen Tagen ist das Riedlinger Hallenbad auch in den Weihnachtsferien zu den gewohnten Öffnungszeiten für den Badebetrieb geöffnet: Montag 20:00 - 22:00 Uhr Dienstag 18:00 - 22:00 Uhr Mittwoch 19:30 - 21:30 Uhr Freitag 20:00 - 22:00 Uhr Samstag 13:00 - 20:00 Uhr Sonntag 12:00 - 20:00 Uhr Das Team vom Riedlinger Hallenbad freut sich auf Ihren Besuch. ________________________________________________________ Fahrplanwechsel für Bahn und Bus im naldo am 15. Dezember Am 15. Dezember findet für sämtliche Bus- und Zugstrecken im naldo (Verkehrsverbund Neckar-Alb-Donau GmbH) der alljährliche Fahrplanwechsel statt. Daher gibt der Verkehrsverbund naldo die kostenlos erhältlichen naldo-Minifahrpläne im praktischen A-7 Hosentaschenformat heraus. Diese werden für die rd. 220 Zug- und Buslinien im naldo produziert und werden bei Fahrplanänderungen auch unterjährig neu aufgelegt. Die Minifahrpläne sind auch dieses Jahr zum Großteil zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember 2019 bei den Verkehrsunternehmen, den Geschäftsstellen der Zeitungen, den Landratsämtern und bei den Städten und Gemeinden erhältlich. Ein Teil der Minifahrpläne wird jedoch mit Zeitverzug produziert, sodass diese leider erst im Januar 2020 zur Verfügung stehen. Im Internet unter www.naldo.de sind bereits jetzt die neuen Fahrplandaten verfügbar: - in der Rubrik Minifahrpläne kann man unter Eingabe der Zug- und Buslinie die neuen Fahrpläne einsehen. - die Elektronische Fahrplanauskunft EFA gibt schon jetzt Fahrplanauskünfte mit Datum ab dem 15. Dezember. Mobile Nutzer können die kostenlose naldo-App für Smartphones (iOS und Android) nutzen. ________________________________________________________ Kein Feuerwerk und keine Knaller vor Silvester und nach Neujahr Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass das Abbrennen von Feuerwerkskörpern nur an Silvester und Neujahr erlaubt ist. Personen, die Feuerwerkskörper früher oder später abbrennen, begehen eine Ordungswidrigkeit, die mit einer Geldbuße geahndet werden kann. Die Bundesregierung verbietet das Abbrennen pyrotechnischer Gegenstände in unmittelbarer Nähe von Kirchen, Krankenhäusern, Kindergärten, Altersheimen sowie Fachwerkhäusern. Im Übrigen weist die Stadtverwaltung darauf hin, dass Feuerwerkskörper mit einer Altersbegrenzung von 18 Jahren nicht an Kindern und Jugendlichen verkauft werden dürfen. Die Stadtverwaltung bittet um Beachtung. Nichtamtliche Mitteilungen Vereine TSV Riedlingen Abt. Fußball Zum Jahresausklang (to) Wieder geht ein intensives Jahr für die Fußballabteilung des TSV Riedlingen zu Ende. Sportlich ist man die unangefochtene Nummer 1 in der Bezirksliga Donau. Im Hintergrund wurden einige Projekte angestoßen um den reibungslosen Spielbetrieb garantieren zu können. Neben der Kabinensanierung, die einige Zeit und Budget verschlingt, wurde rund um das Donaustadion klar Schiff gemacht. Unser Kassen-/Werkstatttrakt bekam einen neuen Teilanstrich. Weitere Projekte stehen an und auch die Planungen für die neue Saison laufen auf Hochtouren. Zum Jahresende ist es aber auch Zeit, Danke zu sagen. Der Dank gilt allen Trainern und Betreuern, Mitarbeitern rund um das Donaustadion und Sportheim sowie den zahlreichen Helfern bei den verschiedensten Arbeitseinsätzen. Außerdem gilt der Dank allen Sponsoren und Werbepartnern für die Unterstützung. Der TSV Riedlingen wünscht allen Fans und Freunden ein besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2020. Markus Blum, Abteilungsleiter Jugendfußball Ergebnisse A-Junioren, Bezirkstaffel Siehe SV Daugendorf B-Junioren, Leistungsstaffel spielfrei C-Junioren Siehe FV Neufra D-Junioren, Leistungstaffel spielfrei EI-Junioren, Kreisstaffel spielfrei EII-Junioren, Kreisstaffel spielfrei F-Junioren spielfrei Fortsetzung auf Seite 7

✄ ✄ ✄ Mitteilungsblatt der Stadt Riedlingen KW 51/52/19 Mittwoch, 18. Dezember 2019 | 5 Abfuhrkalender 2020 Januar 1 Mi Neujahr 2 Do Restmüllabfuhr 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo Heilige Drei Könige 7 Di 8 Mi Papierabfuhr 9 Do Gelber Sack 10 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi Restmüllabfuhr 16 Do 17 Fr 18 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo 28 Di 29 Mi Restmüllabfuhr 30 Do 31 Fr Februar 1 Sa 2 So 3 Mo 4 Di Papierabfuhr 5 Mi Gelber Sack 6 Do 7 Fr 8 Sa 9 So 10 Mo 11 Di 12 Mi Restmüllabfuhr 13 Do 14 Fr PS Daugendorf 15 Sa 16 So 17 Mo 18 Di 19 Mi 20 Do 21 Fr 22 Sa 23 So 24 Mo 25 Di 26 Mi Restmüllabfuhr 27 Do 28 Fr 29 Sa PS Riedlingen Stadt Riedlingen März 1 So 2 Mo 3 Di Papierabfuhr 4 Mi Gelber Sack 5 Do 6 Fr 7 Sa 8 So 9 Mo 10 Di 11 Mi Restmüllabfuhr 12 Do 13 Fr 14 Sa 15 So 16 Mo 17 Di 18 Mi 19 Do 20 Fr 21 Sa 22 So 23 Mo 24 Di 25 Mi 26 Do 27 Fr 28 Sa 29 So 30 Mo 31 Di Papierabfuhr April 1 Mi Gelber Sack 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo GG Riedlingen + OT 7 Di 8 Mi Restmüllabfuhr 9 Do 10 Fr Karfreitag 11 Sa 12 So Ostern 13 Mo Ostermontag 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 18 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi Restmüllabfuhr 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo 28 Di Papierabfuhr 29 Mi Gelber Sack 30 Do Mai 1 Fr Tag der Arbeit 2 Sa 3 So 4 Mo 5 Di 6 Mi Restmüllabfuhr 7 Do 8 Fr 9 Sa 10 So 11 Mo 12 Di 13 Mi 14 Do 15 Fr 16 Sa 17 So 18 Mo 19 Di 20 Mi Restmüllabfuhr 21 Do Christi Himmelfahrt 22 Fr 23 Sa 24 So 25 Mo 26 Di Papierabfuhr 27 Mi Gelber Sack 28 Do 29 Fr 30 Sa 31 So Pfingsten Abfallwirtschaftsbetrieb E-Mail awb@biberach.de awb-biberach.de Juni 1 Mo Pfingstmontag 2 Di 3 Mi 4 Do Restmüllabfuhr 5 Fr 6 Sa 7 So 8 Mo 9 Di 10 Mi 11 Do Fronleichnam 12 Fr 13 Sa 14 So 15 Mo 16 Di 17 Mi Restmüllabfuhr 18 Do 19 Fr 20 Sa 21 So 22 Mo 23 Di Papierabfuhr 24 Mi Gelber Sack 25 Do 26 Fr 27 Sa 28 So 29 Mo 30 Di Bei Fragen zur Telefon: Restmüllabfuhr 07351 52-6377 Papierabfuhr 07351 52-6377 Grüngutsammlung 07351 52-6133 Problemstoffsammlung 07351 52-6133 Daugendorf, bei Möbelhaus Bleicher, 14:15 –15:00 Uhr Riedlingen, bei der Stadthalle, 13:00 –14:00 Uhr Sperrmüllabfuhr online beantragen: awb-biberach.de, bei Rückfragen 07351 52-7177 Öffnungszeiten von Recyclingzentren, Wertstoffannahmestellen und Entsorgungszentren Zur Abfuhr müssen die Tonnen/Säcke ab 6:30 Uhr bereitgestellt sein. Ort Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Bad Buchau 15 –17 Uhr 15 –17 Uhr 15 –17 Uhr 15 –18 Uhr 10–16 Uhr Bad Schussenried März–Nov. 16 – 19 Uhr 9–14 Uhr Bad Schussenried Dez.–Feb. 16 – 18 Uhr 9–14 Uhr Biberach 9 –17 Uhr 9 –17 Uhr 9 –17 Uhr 9 –18 Uhr 9 –16 Uhr Erolzheim 16–18 Uhr 9–14 Uhr Laupheim März–Nov. 9 –17 Uhr 9 –17 Uhr 14 –17 Uhr 9 –18 Uhr 9 –16 Uhr Laupheim Dez.–Februar 14 –17 Uhr 14 –17 Uhr 14 –17 Uhr 14 –18 Uhr 9–16 Uhr Laupheim Entsorgungszentrum 13 –17 Uhr 8 – 12, 13 – 17 Uhr 8–12, 13–17 Uhr 8–12, 13–17 Uhr 8–12, 13–17 Uhr 8–12 Uhr Ochsenhausen 15 –17 Uhr 15 –17 Uhr 9 –11 Uhr 15 –18 Uhr 10 –16 Uhr Unlingen 9 – 12, 13 – 17 Uhr 13 – 17 Uhr 9 – 12, 13 – 17 Uhr 13 – 17 Uhr 9 – 12, 13 –17 Uhr 9 – 12 Uhr Gelber Sack Fragen: 0800/223 2 555 (Anruf ist gebührenfrei) Firma ALBA Süd GmbH & Co. KG, Burgrieden Die Bereitstellung der Tonnen/Säcke ist erst am Abfuhrtag (frühestens am Vorabend) zulässig. mymuell.de die App für Ihr Smartphone