Aufrufe
vor 7 Monaten

Amtliches Mitteilungsblatt Riedlingen 17.02.2021

  • Text
  • Riedlingen
  • Februar
  • Biberach
  • Stadt
  • Landkreis
  • Telefon
  • Neufra
  • Mitteilungsblatt
  • Daugendorf
  • Zeit
  • Amtliches

Mitteilungsblatt der Stadt Riedlingen KW 7 /20 Mittwoch, 17. Februar 2021 | 12 Land im Südpazifik. 83 Inseln gehören zu Vanuatu, die zwischen Australien, Neuseeland und den Fidschi-Inseln liegen. Einerseits ist Vanuatu ein Südseeparadies, andererseits ein Land, das starken Gefährdungen durch Naturgewalten und durch den Klimawandel ausgesetzt ist. Wer sich in diesem Jahr am Lesen der liturgischen Texte beteiligen möchte, wird gebeten, mit Frau Mirjam Weggerle (Telefon: 07371/9364505) oder mit Pfarrerin Gudrun Berner (Telefon: 07371/7262) Kontakt aufzunehmen. In diesem Jahr werden die Texte der Liturgie vom Altarraum aus gesprochen. Da das gemeinsame Essen im Anschluss an die gottesdienstliche Feier diesmal nicht möglich ist, erhalten alle Mitfeiernden am Ausgang eine kleine Überraschung. Sie sind herzlich willkommen. Zell/Bechingen Kath. Kirchengemeinde Zell-Bechingen St. Gallus Mittwoch, 17.02. Aschermittwoch 19.00 Uhr Abendmesse zu Aschermittwoch Donnerstag, 18.02. Pfarrbüro in Daugendorf geschlossen Sonntag, 21.02. 1. Fastensonntag 09.00 Uhr Wort- und Kommunionfeier Mittwoch, 24.02. 18.00 Uhr Abendmesse Beerdigungsdienst: 15.02. – 19.02.2021 Patricia Engling Gemeindereferentin Beerdigungsdienst: 22.02. – 26.02.2021 Pfr. Mayanja Pfarrbüro Daugendorf Öffnungszeiten: Di. und Do.: 09.00 – 11.30 Uhr - Mi.: 15.00 – 17.30 Uhr Tel. 07371/2249 Fax: 07371/966 728 E-Mail-Kontakt: pfarramt.daugendorf@drs.de Zwiefaltendorf Kindergarten Donauhüpfer „Vom Christbaum zum Fasnetsbäumle“ Was für eine seltsame Zeit und keine Fasnet... So ganz ohne ging es aber dann doch nicht. Die Erzieherinnen aus dem Kindergarten Donauhüpfer luden die Kinder ein, kreativ zu werden und für den umfunktionierten Christbaum vor dem Kindergarten ein hübsches „Fasnetsanhängerle“ zu basteln. Aus Papier, CDs, Holz oder Bügelperlen entstanden wunderschöne Fasnetsmotive, welche die Kinder bei einem Spaziergang zum Kindergarten am Baum aufgehängt haben. Ein wunderschönes, kunterbuntes Fasnetsbäumle ist daraus geworden, an dem sich alle erfreuen können und darauf rufen wir ein dreifach kräftiges „Donau - Hüpfer“! ________________________________________________________ Kath. Kirchengemeinde Zwiefaltendorf St. Michael Mittwoch, 17.02. Aschermittwoch 17.45 Uhr Abendmesse zu Aschermittwoch Donnerstag, 18.02. Pfarrbüro in Daugendorf geschlossen Samstag, 20.02. Vorabendmesse zum 1. Fastensonntag 17.45 Uhr Vorabendmesse Freitag, 26.02. 17.45 Uhr Abendmesse Beerdigungsdienst: 15.02. – 19.02.2021 Patricia Engling Gemeindereferentin Beerdigungsdienst: 22.02. – 26.02.2021 Pfr. Mayanja Pfarrbüro Daugendorf Öffnungszeiten: Di. und Do.: 09.00 – 11.30 Uhr - Mi.: 15.00 – 17.30 Uhr Tel. 07371/2249 Fax: 07371/966 728 E-Mail-Kontakt: pfarramt.daugendorf@drs.de ________________________________________________________ Evangelische Gesamtkirchengemeinde Zwiefalten-Hayingen Sprechzeiten Sekretariat für Zwiefalten und Hayingen: Mittwoch und Donnerstag von 9:30 -11:30 Uhr. Derzeit im Home-Office: Tel.: 07373 915231 E-Mail: Marina.Koller@elkw.de Pfarrerin Hanna Gack im Pfarramt Hayingen Ehestetter Str. 3, 72534 Hayingen Tel.: 07386 739, E-Mail: Pfarramt.Hayingen@elkw.de Urlaubsvertretung Pfarrerin Hanna Gack ist bis 20.02.2021 im Urlaub. In dringenden seelsorgerlichen Fällen wenden Sie sich an Pfarrer Markus Häfele – Tel.: 07395 / 375 oder unter markus.haefele@elkw.de Wochenspruchan Invokavit „Dazu ist erschienen der Sohn Gottes, dass er die Werke des Teufels zerstöre.“ (1. Joh. 3,8b) Sonntag, 21.2.2021 10:15 Uhr Gottesdienst in Hayingen in der Katharinenkirche Aktuelle Vorschriften zum Gottesdienstbesuch: Das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung (OP-Maske oder FFP2-Maske) ist während des gesamten Gottesdienstes verpflichtend. Bitte tragen Sie zur Nachverfolgung der Infektionsketten ihre Kontaktdaten in das Formular auf den Plätzen ein. Leider gibt es gerade keinen gemeinsamen Gesang. Bei Krankheitssymptome bleiben Sie bitte Zuhause! Impulstelefon Unter der Telefonnummer 07395/9689796 gibt es in der Regel wöchentlich wechselnd einen Impuls von Pfarrer Markus Häfele. Geistliche Begleitung – Wir hören zu Die Pandemie und alles, was sie so mit sich bringt, kann belastend sein. Da tut es gut, wenn jemand einfach mal zuhört. Als Ihre Pfarrerin vor Ort bin ich für Sie ansprechbar. Tel.: 07386 739; E-Mail: Pfarramt. Hayingen@elkw.de Darüber hinaus ist die Telefonseelsorge rund um die Uhr für Sie erreichbar: 0800/1110111. Fastenaktion „So viel du brauchst“ Mit einem Satz aus der Bibel „So viel du brauchst“ regt die Fastenaktion dazu an, das eigene Handeln im Alltag genauer in den Blick zu

Mitteilungsblatt der Stadt Riedlingen KW 7/20 Mittwoch, 17. Februar 2021 | 13 nehmen, Neues auszuprobieren, etwas zu verändern. Jede und jeder von uns hat die Möglichkeit, im Kleinen wie im Großen, alleine oder in Gemeinschaft das eigene Leben klimafreundlicher zu gestalten. Eine Broschüre begleitet durch die Zeit und gibt praktische Anregungen für die eigene Fastenzeit. Jede Woche steht dabei unter einem anderen Thema. Die Fasten-Broschüre und viele weitere Informationen und Ideen gibt es unter www.klimafasten.de/. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden haben sich jeweils eine konkrete Umsetzung für die kommenden 7 Wochen ausgesucht und versuchen diese in ihrem Alltag anzugehen. Wie sieht es bei ihnen aus? 1,50 m 1,50 m Bitte Abstand halten! Zu Ihrer und unserer Sicherheit! KABEL | SAT | ONLINE WWW.REGIO-TV.DE Schenken Sie sich Unendlichkeit. Mit einer Testamentsspende an EuroNatur helfen Sie, das europäische Naturerbe für kommende Generationen zu bewahren. Interessiert? Wir informieren Sie gerne. Bitte wenden Sie sich an: Sabine Günther • Telefon +49 (0)7732/9272-0 • testamentsspende@euronatur.org