Aufrufe
vor 11 Monaten

Amtliches Mitteilungsblatt Riedlingen 13.05.2020

  • Text
  • Riedlingen
  • Gottesdienst
  • Telefon
  • Stadt
  • Freien
  • Kirche
  • Daugendorf
  • Gottesdienste
  • Pflummern
  • Mitteilungsblatt
  • Amtliches
  • Www.bitzilla.de

Mitteilungsblatt der Stadt Riedlingen KW 20 /20 Mittwoch, 13. Mai 2020 | 8 Texte mit Hausgottesdiensten und eine Kinderseite liegen weiterhin in den Kirchen aus (ab Freitagmittag zum Mitnehmen). Vor allem für alle, die noch nicht zum Gottesdienst kommen können oder wollen. Zu einer Maiandacht laden wir ein • im Freien oder in St. Georg – am Sonntag, 17. Mai um 18.00 Uhr. Bitte auf die Veröffentlichung im nächsten Georgsblatt achten. Textblätter zur Feier einer Maiandacht daheim liegen weiterhin ab Freitagmittag zum Mitnehmen in der Kirche aus. Bei seelsorgerischen Anliegen Melden Sie sich bitte jederzeit ungeniert im Pfarramt (07371 9335-0). Freitagabendgottesdienste Ab wann wir dazu wieder einladen werden, ist heute noch nicht zu sagen. Wir möchten in einem ersten Schritt nun Erfahrungswerte mit den eingeschränkten Sonntagsgottesdiensten sammeln um dann hoffentlich bald auch wieder am Freitagabend gemeinsam die Eucharistie feiern zu können. Wenn Sie eines/r Verstorbenen im Gottesdienst gedenken lassen möchten, können Sie dies vorübergehend auch in einem der Sonntaggottesdienste tun. Nehmen Sie dazu bitte telefonischen Kontakt mit dem Pfarramt auf. (Pfarramt – Nr. 07371/ 9335-0) Neu bei Beerdigungen (seit 4. Mai) Bis 50 Mitfeiernde sind nun wieder erlaubt. Dies gilt für einen Gottesdienst in der Kirche als auch für eine Trauerfeier im Freien auf dem Friedhof. Über alle Veränderungen halten wir Sie/Dich auf dem Laufenden. -Pfarrer Walter Stegmann- Gottesdienste (Dauer im Freien ca. ½ Stunde) Samstag 16. Mai 17.30 Uhr Waldhausen im Freien - vor der Kirche bei Regen mit begrenzten Plätzen in der Kirche 18.30 Uhr Altheim im Freien – vor der Kirche bei Regen mit begrenzten Plätzen in der Kirche Sonntag 17. Mai 7.30 Uhr St. Georg Riedlingen – im Freien/Kirchplatz bei Regen in der Kirche entsprechend Platzvorgaben 09.30 Uhr St. Georg Riedlingen – im Freien/Kirchplatz bei Regen in der Kirche entsprechend Platzvorgaben 11.00 Uhr Eucharistiefeier vor dem Konrad-Manopp-Stift 18.00 Uhr Maiandacht in St. Georg (entsprechend Platzvorgaben) Mittwoch 20. Mai 10.30 Uhr Eucharistiefeier vor dem Konrad-Manopp-Stift Die Bittgänge entfallen in diesem Jahr! ________________________________________________________ Evangelische Kirchengemeinde Riedlingen Grabenstraße 14, Tel. 07371-2567 Fax 7044, Pfarramt.Riedlingen@elkw.de www.ev-kirche-riedlingen.de Gottesdienste und Veranstaltungen Gottesdienste in der Kirchen und Gemeindehäusern sind wieder möglich, allerdings unter vielen Auflagen. Wir wollen es dennoch wagen und starten am: Sonntag, den 17. Mai, dem Sonntag Rogate, um 9:30 Uhr in der Christuskirche in Riedlingen und 10:45 Uhr im Gerhard-Berner Haus in Ertingen Was wir beachten müssen: In den Gottesdiensträumen müssen 2 Meter Abstand sein zwischen den einzelnen Besuchern, (Ausnahme Hausgemeinschaften), deshalb gibt es markierte Plätze, in der Christuskirche sind es ca. 25 Plätze, im Gerhard-Berner-Haus ca. 15 Plätze. Auf Gesang müssen wir verzichten, das Tragen einer Schutzmaske wird empfohlen. Wir haben einen Ordnungsdienst eingerichtet. Was wir dennoch können: Wir können Gottesdienst feiern im gemeinsamen Hören auf Musik und Wort, im leisen Mitsummen der Lieder, im gemeinsamen Gebet, und wir können einander begegnen, eben mit dem gebotenen Abstand. Vorschau: Sonntag, 24. Mai 2020, Exaudi: Für diesen Sonntag Exaudi gibt es wieder einen Videogottesdienst auf unserer Homepage www.ev-kirche-riedlingen.de Pfingstsonntag, 31. Mai 2020: Am Pfingstsonntag feiern wir die Gottesdienste draußen um: 09:30 Uhr Gottesdienst im Garten des Johannes-Zwick-Hauses in Riedlingen 10:45 Uhr Gottesdienst im Garten des Gerhard-Berner-Hauses in Ertingen (bei Regen in den Gemeindehäusern) Aktuelle Informationen finden Sie in unseren Schaukästen und auf unserer Homepage oder Sie rufen einfach im Pfarramt an und fragen nach (07371 2567). ________________________________________________________ Evangelisch/Freikirchliche Gemeinde 88499 Riedlingen/Württemberg Eichenauer Kirche, Im Anger 6 Tel. 07374 - 920541 E-Mail: efkriedlingen@t-online.de Internet: www.efk-riedlingen.de; hier sind auch die aktuellen Predigten zum Anhören https://www.youtube.com/c/efkriedlingenPredigten - Videolivestream der Predigt jeden Sonntag ab ca. 10:10 Uhr Ab 10.5.2020 ist wieder Gottesdienst um 10 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Platz in unserer Eichenauer Kirche sollte auch unter Berücksichtigung der Mindestabstände für alle reichen, die zum Gottesdienst kommen wollen. Masken sind offiziell empfohlen, aber keine Pflicht. Der Predigtlivestream wird weiter jeden Sonntag, so Gott will und wir leben, zur gewohnten Zeit ca. 10 Minuten nach 10 Uhr stattfinden (https://www.youtube.com/c/efkriedlingenPredigten ) und die Predigt später auch im Predigtarchiv der Internetseite der Gemeinde im MP3-Format zu finden sein. Gottesdienst wird auch zu Christi Himmelfahrt sein, am 21.5.2020 zur gewohnten Zeit um 10:00 Uhr. ________________________________________________________ Freie Christliche Gemeinde Josef-Christian-Straße 33 88499 Riedlingen Tel. 07371 / 103 52 E-Mail: post@fcg-riedlingen.eu www.fcg-riedlingen.eu Veranstaltungen Wir freuen uns, dass es wieder möglich ist Gottesdienst zu feiern, wenn auch unter infektionsschützenden Maßnahmen. Das Hygienekonzept der Gemeinde ist auf unserer Homepage einsehbar.

Mitteilungsblatt der Stadt Riedlingen KW 20/20 Mittwoch, 13. Mai 2020 | 9 Sonntag, 17.05.2020 10.00 Uhr Gottesdienst Erforscht euch selbst, ob ihr im Glauben steht; Prüft euch selbst! Oder erkennt ihr an euch selbst nicht, dass Jesus Christus in euch ist? 2.Korinther 13,5 ________________________________________________________ Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten Haldenstr. 12-14, 88499 Riedlingen Kontakt: David Hoffmann, Tel. 07371/96638 Montag den, 18. 05. 2020 18:00 Uhr Bibelstunde mit Gedankenaustausch. Daueraktion „Kinder helfen Kinder“ Auch in diesem Jahr 2020 können Sie wieder bei unseren Aktion „Kinder helfen Kinder“ mit kleinen Dingen eine große Freude bereiten. Päckchen abholen und abgeben im „Buch und Teeladen“ Haldenstr. 12-14 ________________________________________________________ Neuapostolische Kirche Finkenweg 8, 88499 Riedlingen Tel.: 07375/9225-180 - Fax 07375/9225181 Am Sonntag 17. Mai 2020 wird in der Gebietskirche Süddeutschland ein weiterer Videogottesdienst als Livestream auf YouTube und per Telefonübertragung angeboten. Präsenzgottesdienste finden nicht statt. Link zum YouTube-Kanal: www.nak-sued.de/videogottesdienst Die zentrale Einwahlnummer für die Telefonübertragung des Videogottesdienstes lautet 069 2017 442 99. Berichte, Aktuelles und weiterführende Informationen finden Sie im Internet unter www.nak-sued.de sowie unter www.nak-ulm.de ________________________________________________________ Jehovas Zeugen Königreichssaal - Riedlingen- Beethovenstr. 24 Mittwoch 13.5.2020 Entsprechend der Coronavirusverfügung der Landesregierung finden bis auf Weiteres in unserem Königreichssaal keine Zusammenkünfte statt. www.jw.org Daugendorf Ortsverwaltung Daugendorf Einladung zur nächsten Ortschaftsratsitzung Am Donnerstag, 28.05.2020 um 20.00 Uhr findet eine öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates Daugendorf statt. TOP 1 Stellungnahme zu Bauvorhaben: Neubau Wohnhaus mit Doppelgarage Flurstück 2179 TOP 2 Stellungnahme zu Bauvorhaben: Neubau Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung und Doppelgarage Flurstück 2181 TOP 3 Beratung und Beschlussfassung der neuen Benutzungsordnung für die Gemeindehalle Daugendorf TOP 4 Beratung und Beschlussfassung über eine zukünftige einheitliche Regelung in der Kernstadt und den Teilorten bei 4.1 Geschenkübergabe bei langjährigen Vereinsmitgliedern und Personen im Ehrenamt 4.2 Nachrufen von verstorbenen Gemeinde- und Ortschaftsräten, Ortsvorstehern und Mitarbeitern der Stadt Riedlingen TOP 5 Beratung und Beschlussfassung Straßenbezeichnung Baugebiet Postweg II TOP 6 Wünsche, Anfragen, Verschiedenes Die Bevölkerung von Daugendorf ist zu dieser öffentlichen Sitzung herzlich eingeladen. Armin Lenz Ortsvorsteher Daugendorf ________________________________________________________ Kath. Kirchengemeinde Daugendorf St. Leonhard Wir freuen uns wieder über gemeinsame Gottesdienste. Gottesdienste im Freien mit Gemeinde Sa. 16.05. 18.30 Uhr in St. Leonhard Dgdf (vor Kriegerdenkmal) Nur bei Regen in der Kirche. Pro Sitzbank begrenzte Plätze. Bei Gottesdiensten im Freien bitte auf entsprechenden Abstand achten.Ein Kommunionempfang ist erst am Ende des Gottesdienstes möglich (damit alle, die keine Kommunion wollen, gehen können). Wer die Kommunion empfangen möchte, erhält diese durch den Liturgen, der die Hostie mit einer „Zange“ in die Hand legt (ohne die Hand zu berühren). Auch hierbei bitten wir auf den entsprechenden Abstand zu achten.Die Gottesdienste im Freien werden kurze Gottesdienste sein, damit sie gut im Stehen mitzufeiern sind. (ansonsten bitte eine Sitzgelegenheit mitbringen). Ich bitte um Verständnis, wenn wir nun „Schritt für Schritt“ den Weg in eine gute Form des Miteinanderfeierns zu gehen versuchen. Für uns alle „Neuland“. Bleibt gesund! -Ihr/Dein Pfarrer Walter Stegmann- Pfr. Mayanja Bittgänge – Sämtliche Bittgänge entfallen dieses Jahr Jakobus-Fußwallfahrt mit Abschluss Straßburg/Elsaß auf`s kommende Jahr verschoben Die Fußwallfahrt war zwar erst auf September 2020 geplant, doch müssen auch hierzu langfristig Übernachtungs- und Verpflegungsmöglichkeiten organisiert werden, wie auch die entsprechenden Bustransfers. Vor allem, was die Übernachtung anbelangt, können uns aktuell – verständlicherweise – von allen Herbergen keinerlei Zusagen gegeben werden. Zudem gilt auch bei dieser geplanten Unternehmung: die Gesundheit aller Teilnehmer/innen hat absoluten Vorrang. Die Vorfreude am gemeinsamen Pilgern im September 2021 ist dadurch umso größer. Pfarrer Walter Stegmann- Glockenläuten am Sonntag Auch, wenn es nun wieder möglich sein kann, uns unter bestimmten Voraussetzungen zum Gottesdienst zu versammeln, wollen wir vorerst das gemeinsame Läuten aller Glocken in unserer Seelsorgeeinheit um 10.00h am Sonntagmorgen beibehalten. Es soll uns mit denen verbinden, die noch nicht zu einem der Gottesdienste können kommen oder wollen. Das dann um 10.00h gemeinsam gesprochene