Aufrufe
vor 7 Monaten

Amtliches Mitteilungsblatt Riedlingen 03.03.2021

  • Text
  • Riedlingen
  • Stadt
  • Telefon
  • Gemeinderat
  • Biberach
  • Beginn
  • Gottesdienst
  • Daugendorf
  • Eucharistiefeier
  • Mitteilungsblatt
  • Amtliches

Mitteilungsblatt der Stadt Riedlingen KW 9 /20 Mittwoch, 3. März 2021 | 10 Kath. Kirchengemeinde Zwiefaltendorf St. Michael Freitag, 05.03. 11.00 Uhr Krankenkommunion 17.45 Uhr Abendmesse Sonntag, 07.03. 3. Fastensonntag 10.00 Uhr Wort- und Kommunionfeier Freitag, 12.03. 17.45 Uhr Abendmesse mit Krankensalbung KABEL | SAT | ONLINE WWW.REGIO-TV.DE Beerdigungsdienst: 01.03. – 05.03.2021 Patricia Engling Gemeindereferentin Beerdigungsdienst: 08.03. – 12.03.2021 Pfr. Mayanja Pfarrbüro Daugendorf Öffnungszeiten: Di. und Do.: 09.00 – 11.30 Uhr - Mi.: 15.00 – 17.30 Uhr Tel. 07371/2249 Fax: 07371/966 728 E-Mail-Kontakt: pfarramt.daugendorf@drs.de _______________________________________________________ Evangelische Gesamtkirchengemeinde Zwiefalten-Hayingen Sprechzeiten Sekretariat für Zwiefalten und Hayingen: Mittwoch und Donnerstag von 9:30 -11:30 Uhr. Derzeit im Home-Office: Tel.: 07373 915231 E-Mail: Marina.Koller@elkw.de Pfarrerin Hanna Gack im Pfarramt Hayingen Ehestetter Str. 3, 72534 Hayingen Tel.: 07386 739, E-Mail: Pfarramt.Hayingen@elkw.de Das können Sie drehen und wenden,wie Sie wollen Geistliche Begleitung – Wir hören zu Die Pandemie und alles, was sie so mit sich bringt kann belastend sein. Da tut es gut, wenn jemand einfach mal zuhört. Als Ihre Pfarrerin vor Ort bin ich für Sie ansprechbar. Tel.: 07386 739; E-Mail: Pfarramt. Hayingen@elkw.de Wir helfen! Darüber hinaus ist die Telefonseelsorge rund um die Uhr für Sie erreichbar: 0800/1110111. DRK-Service-Telefon: 018005-41 40 04, 12 Cent / min Freitag, 5.3.2021 - Weltgebetstag Frauen aller Konfessionen laden ein zum Weltgebetstag „Worauf bauen wir?“ Frauen aus dem Südsee-Inselstaat Vanuatu laden uns ein, ihre Lebenssituation besser kennenzulernen. Nehmen Sie teil an der weltweiten Gebetsgemeinschaft rund um den Globus. Eines für alle ... Eines eint uns alle: die Sehnsucht danach gehalten und getragen zu sein in schwierigen Zeiten und die große Frage: Worauf bauen wir? Beginn des Weltgebetstags-Gottesdienst im Zwiefalter Münster um 18:30 Uhr Anzeigen führen zum Erfolg Inserieren bringt Gewinn Werbung bringt Erfolg Gesucht. Südfinder. Gefunden. Wochenspruchan Okuli „Wer die Aktion Hand an den Fledermausschutz Pflug legt und sieht zurück, der ist nicht geschickt für das Reich Gottes.“ (Lukas 9,62) Sonntag, Helfen 7.3.2021 Sie mit – Okuli die vom Aussterben bedrohten Insektenfresser Gottesdienst zu erhalten! in der Fordern Katharinenkirche Sie unser in kostenloses Hayingen 10:15 Uhr Informationsmaterial zum Fledermausschutz an. Aktuelle Vorschriften zum Gottesdienstbesuch: Das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung (OP-Maske oder Arbeitskreis FFP2-Maske) Fledermäuse ist während des gesamten Gottesdienstes verpflichtend. Bodensee-Oberschwaben Bitte tragen Sie zur Nachverfolgung der Infektionsketten ihre Kontaktdaten in das Formular auf den Plätzen ein. Leider Mühlenstraße gibt es gerade keinen 4 gemeinsamen Gesang. Bei Krankheitssymptome 88662 Überlingenbleiben Sie bitte zuhause! Telefon: 07551-67315 Konfi@home – 10.3.2021 ernst.auer@freenet.de Die Konfirmandinnen und Konfirmanden treffen sich mittwochs von 14:30-15:30 Uhr online. Spendenkonto: Konto-Nr.: 10 41 87 0 Das können Sie drehen und wenden,wie Sie wollen Wir helfen! DRK-Service-Telefon: 018005-41 40 04, 12 Cent / min Eines für alle ...

Mein Haus, mein Strom, meine Entscheidung: Selbstbestimmt Energie produzieren, nutzen, speichern Anzeige Solarstrom auch im Winter. Trotz kürzeren Tagen und weniger Sonneneinstrahlung ist es möglich, rund 25 Prozent der jährlichen Solarenergie in den Herbst­ und Wintermonaten zu produzieren. Die eigene Photovoltaik­ Anlage auf dem Dach nutzt die Sonne zur Energiegewinnung und kann mit dem passenden Stromspeicher auch für regnerische Tage vorsorgen. Der regionale Energieversorger Erdgas Südwest begleitet Kunden von Beginn an und über die Installation der Solaranlage hinaus. Auch den Stromspeicher stellt der Anbieter auf Wunsch bereit. Beides spart Kosten und trägt erheblich dazu bei, die Umwelt zu schonen. Das Prinzip einer Solaranlage ist nicht neu, wurde in den vergang enen Jahren aber immer leistungsfähiger und aufgrund des Klimawandels sowie dem Ruf nach erneuerbaren Energien zudem immer relevanter. Sonnenstrahlen treffen dabei auf die Kollektoren der Anlage, werden erst zu Gleich-, dann zu Wechselstrom umgewandelt – und letztlich in das hauseigene Stromnetz eingespeist. Hier steht er dann für Waschmaschine, Kaffeemaschine, Elektroauto und vieles mehr direkt zur Verfügung. Wird mehr Strom produziert, als im Haushalt aktuell anfällt, kann die restliche Energie sogar für eine spätere Nutzung gespeichert werden. Selbst entscheiden, selbst versorgen Erdgas Südwest, regionaler Energieversorger mit Stammsitz in Ettlingen, bietet Besitzern eines Ein- oder Zwei-Familien-Hauses oder eines kleineren Firmengebäudes die Möglichkeit, selbst bestimmt ihren Strom zu produz ie ren. Sie entscheiden sich einfach zwischen „Erdgas Südwest solar“ und „Erdgas Südwest solar speicher“ und lösen sich damit aus der Abhängig keit des Marktes und seiner Preispolitik. Finanzielle Einsparungen sind schon innerhalb des ersten Jahres möglich! Der Weg dorthin ist ganz einfach, denn Erdgas Südwest bietet alles aus einer Hand, ohne versteckte Kosten. Erfahrene Partner aus der Region sorgen dafür, dass die Photo voltaik-Anlage höchsten Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen genügt. Ein weiterer positiver Effekt: Das Klima wird nachhaltig geschont. „Erdgas Südwest solar“ Das Angebot „Erdgas Südwest solar“ besteht aus einer Photo voltaik (PV)-Anlage von 3,3 bis 9,9 Kilowatt Peak – je nach berechnetem erforderlichem Bedarf und den baulichen Begebenheiten. Dafür werden mehrere Module mit je 330 Watt und eine Abmessung von 1,70 auf 1 Meter miteinander kombiniert. Auf diese Weise können bis zu 40 Prozent des Strombedarfs durch Eigenerzeugung gedeckt werden. „Erdgas Südwest solar speicher“ „Erdgas Südwest solar speicher“ umfasst darüber hinaus eine Batterie, mit der überschüssige Energie gespeichert werden kann. Auf diese Weise sind sogar bis zu 70 Prozent Bedarfsdeckung aus Eigenerzeugung möglich. Ihre Vorteile für solar speicher auf einen Blick: • 100 % nachhaltig: bis zu 70 % des eigenen Strombedarfs selbst decken • Entwickelt in Deutschland: Solarmodule mit 25 Jahren Leistungsgarantie • Hand drauf: Festpreisangebot ohne versteckte Kosten • Aus der Region, für die Region: Einbau durch Partner vor Ort • Erdgas Südwest bringt’s: alles aus einer Hand, bis zu Ihnen nach Hause Und was, wenn doch mehr Strom gebraucht als produziert wird oder die Sonne mal nicht scheint? Dann beziehen Eigentümer ihre Energie über das reguläre Stromnetz und sind jederzeit zuverlässig versorgt bzw. schließen einen zusätzlichen (Ökostrom-)Vertrag ab. Wer mehr ökologische Energie und Unabhängigkeit wünscht, nutzt zudem die Brennstoffzellenheizung von Erdgas Südwest und erzeugt so abermals Strom – und Wärme! Mehr Infos unter: www.erdgas-suedwest.de/brennstoffzelle. Förderprogramm „Netzdienliche Photovoltaik-Batteriespeicher" des Landes Baden-Württemberg: sparen Sie bis zu 2.300 Euro Stromspeicher, die in Verbindung mit Photovoltaikanlagen mit einer installierten Leistung von bis zu 30 Kilowatt Peak eingebaut werden, erhalten einen Zuschuss je Kilowattstunde Speicherkapazität von 200 Euro. Sie erhalten den Zuschuss von bis zu 1.800 Euro aus dem Förderprogramm, wenn Sie sich für eines der Anlagenpakete mit Batteriespeicher von Erdgas Südwest entscheiden. Schnell entscheiden und Sofort-Bonus sichern! Bei Angebotsunterzeichnung innerhalb von 14 Tagen winkt zusätzlich ein Sofort- Bonus von 500 Euro pro Solaranlage! Online-Check machen und loslegen Welche Lösung passt und wie groß muss die eigene Solaranlage sein, damit sie sich lohnt? Unter www.erdgas-suedwest.de/solarspeicher-print steht ein Solar-Rechner zur Verfügung, mit dem der individuelle Bedarf in Eigenregie ermittelt werden kann. Eine telefonische Beratung bieten die Experten der Erdgas Südwest unter 0800 3629-416. WIR STEIGEN IHNEN AUF’S DACH, DAMIT ES DER PLANET NICHT TUT. Bis zu 2.300 € sparen! Ihr Sparpotential mit Sonnenenergie. Jetzt berechnen! www.erdgas-suedwest.de/solar-speicher-print • Kostenlose Hotline: 0800 3629-416